KILLERBIENEN

Die Volleyball Damenmannschaft des USV Leopoldskron-Moos in Salzburg

Auf los geht’s los!

Zwei „perfekte“ Spiele zum Saisonauftakt der Salzburger Volleyball Damen-Landesliga.

Am gestrigen Sonntag, 08.10.2017, flog der altbekannte Killerbienenschwarm (+ der neuen Biene Chrisi Höllbacher, ehm. USV Thalgau) zu den ersten Matches der Saison aus. Gaststätte war das BG Seekirchen.

Trotzdem ein paar Mädels kränkelten, präsentierte sich Geri Schaffers Kader gut eingespielt, gewohnt routiniert und siegessicher.

Die jungen Nachwuchsspielerinnen des PSV Salzburg und des UVV Seekirchen zeigten jedoch wie viel Potential in ihnen steckt.

USV Leopoldskron-Moos 3:0 PSV Salzburg (25:12, 26:24, 25:8)

UVV Seekirchen 0:3 USV Leopoldskron-Moos (11:25, 7:25, 16:25)

Ein toller Start – so kann es weitergehen! 😊

 

Kommentare sind deaktiviert.